Elternsprechtage, -hospitationen, -gespräche und Schülersprechzeiten

  • Elternsprechtage finden regelmäßig nach der Ausgabe der Zeugnisbriefe an die Schülerinnen und Schüler zum Ende des jeweiligen Schulhalbjahres statt. Diese bieten die Möglichkeit, sich über den Leistungsstand sowie über das Arbeits- und Sozialverhalten des eigenen Kindes zu informieren und auszutauschen. Termine Elternsprechtage
  • Verbindliche Hospitationen während der Freiarbeit ermöglichen den Eltern, einen Eindruck über die Arbeitsweise des eigenen Kindes und über die Klassensituation zu bekommen. Diese finden immer in der Zeit zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien statt.
  • Elterngespräche können während des gesamten Schuljahres mit den jeweiligen Klassen- oder Fachlehrern vereinbart werden.
  • Beratungsgespräche zum Übergang in die weiterführende Schule werden im ersten Halbjahr des vierten Jahrgangs vor den Weihnachtsferien durchgeführt.
    • Schülersprechzeiten vor der Ausgabe der Zeugnisbriefe bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, mit ihren jeweiligen Klassenlehrerinnen oder -lehrern über die Entwicklung ihres Arbeits- und Sozialverhaltens und ihren Leistungsstand zu sprechen und die weitere Arbeit gemeinsam zu planen.